Der zweite Marsch, zu dem am 9. Der dritte Marsch, der am 21. 16, 2021 - Bloody Sunday: Committal proceedings against Soldier F begin in Derry The Irish Times - www.irishtimes.comBloody Sunday: Committal proceedings against Soldier F begin in Derry - The Irish Times; Mar. Juli erließ ein lokales Gericht eine Verfügung, nach der es Bürgerrechtsorganisationen verboten wurde, Versammlungen von drei oder mehr Personen zu organisieren. Continental Divide Trail | Old Spanish Trail | Noch am selben Tag wird Viola Gregg Liuzzo, eine weiße Hausfrau aus Detroit, ermordet - weil sie dabei geholfen hat, Demonstranten aus Montgomery zurück nach Selma zu bringen. Die Selma-nach-Montgomery-Märsche waren drei Märsche im Jahr 1965, die den politischen und emotionalen Höhepunkt der US-amerikanischen Bürgerrechtsbewegung (Civil rights movement) markierten. Box 595 Hayneville, AL 36040 . Die Wurzeln dafür liegen in der Vergangenheit und werden schon lange bekämpft. USA TODAY. As part of the National Historic Trail, the National Park Service operates two interpretive centers (Selma and Lowndes County). Juan Bautista de Anza Trail | Ex-Beatle John Lennon schrieb mit "The Luck Of The Irish" einen Song zur Situation in Irland, ebenso wie sein ehemaliger Bandkollege Paul McCartney mit "Give Ireland Back To The Irish".Den wohl bekanntesten Song aber verfasste die irische Band U2: "Sunday Bloody Sunday". Außerhalb der Stadt stoppte die Polizei auf der Edmund-Pettus-Brücke die Marschierenden mit Knüppeln und Tränengas, was den Tag zu… One of the first casualties of Bloody Sunday was a 17-year-old named John Duddy, who was shot and mortally wounded during the chaos. Januar 1972. Bloody Sunday proved to be a turning point in the civil rights movement that led to the passage of the Voting Rights Act of 1965. 2011 Dagegen wird schon lange gekämpft. Januar 1972 bezeichnet. Weitere Kundgebungen und Einschreibungen wurden in den benachbarten Countys Perry, Wilcox, Marengo, Greene und Hale organisiert. Trotzdem wird vielen Afro-Amerikanern weiterhin das Wahlrecht verweigert - zum Beispiel durch Wahlsteuern oder durch Lese- und Schreibtests. Am 6. Die Lage spitzt sich zu, als im benachbarten Marion bei einer Demonstration der Afro-Amerikaner Jimmie Lee Jackson von der Polizei angeschossen wird und wenig später stirbt. Im Winter bat Boynton den SCLC und Martin Luther King um Hilfe, im Dezember schickte die Organisation ein Organisationsteam um James Bevel nach Selma. März 2020 ebenfalls an die Bürgerrechtsdemonstration in Alabama. Dezember 1955: Rosa Parks gibt Anstoß für Busboykott in den USA, 2. Stichtag am 08.03.2020: Vor 70 Jahren: Serienfertigung des VW-Bulli beginnt, Januar It is rightfully identified with violence in the United Kingdom, as the “Bloody Sunday” that inspired this song refers to an infamous incident which occurred in Northern Ireland during 1972 that resulted in 14 deaths. Bloody Sunday, demonstration in Londonderry, Northern Ireland, on Sunday, January 30, 1972, by Roman Catholic civil rights supporters that turned violent when British paratroopers opened fire, killing 13 and injuring 14 others (one of the injured later died). Eine Tränengasgranate explodiert, Polizeiknüppel gehen auf Demonstranten-Köpfe nieder, Weiße jubeln am Straßenrand. As it turned out, Jim Clark, the County Sheriff at the time, put out the call for all white males from Dallas County to report to be deputized to fight the protesters. Die Demonstranten zogen am U.S. Highway 80 entlang und wurden auf der Strecke von Soldaten der US-Army und Mitgliedern der National Guard geschützt. 2005 Am 2. Als die Demonstranten niederknien und beten wollen, geschieht das, was in die US-Geschichte eingeht als "Bloody Sunday" von Selma. Nach dem Erlass des Civil Rights Act von 1964 bewarb sich Amelia Boynton im selben Jahr um die Kandidatur der Demokratischen Partei für das Repräsentantenhaus und erreichte bei nur 5 % schwarzen Wählern einen Stimmanteil von 10 %. Iditarod Trail | Finden Sie perfekte Stock-Fotos zum Thema Bloody Sunday sowie redaktionelle Newsbilder von Getty Images. |  Am 7. Mormon Trail | Stanislawow Ghetto massacre or Bloody Sunday, a 1941 massacre of Jews before the Stanisławów Ghetto announcement Volhynian Bloody Sunday , a 1943 massacre of ethnic Poles by OUN-UPA nationalists Bloody Sunday (1965) , violent suppression of a civil rights march by state and local law enforcement in Selma, Alabama New England Trail | On March 7, 1965, in Selma, Alabama, a 600-person civil rights demonstration ends in violence when marchers are attacked and beaten by white state troopers and März 1965 Martin Luther King aufrief, erreichte die Hauptstadt Montgomery von Alabama auch nicht, da King aus Deeskalationsgründen und auf Druck von Kongressmitgliedern vor der Edmund-Pettus-Brücke umkehren ließ. A large group of protestors were fired upon by the troops, with 13 people losing their lives on the day. Von A wie Atomuhr bis Z wie Zappa. ROSA PARKS: WHAT TO KNOW ABOUT THE ‘MOTHER OF THE CIVIL RIGHTS MOVEMENT’ Getty Images There was nothing revolutionary in the document – it didn’t call for the abdication of the Tsar or somehow threaten the regime. 2013 1 talking about this. On March 7, 1965 — a day that would become known as "Bloody Sunday" — 600 marchers heading east out of Selma topped the graceful, arched span over the Alabama River, only to see a … Der Stichtag ist nach der Ausstrahlung als Podcast abrufbar. El Camino Real de Tierra Adentro Trail | 8, 2021 - Hundreds risked everything in Selma 56 years ago today. Die Wurzeln dafür liegen in der Vergangenheit und werden schon lange bekämpft. In dem 1965 entstandenen Protestsong Eve of Destruction von Barry McGuire erinnert die Textzeile „Then take a look around to Selma, Alabama“ an die Ereignisse in Selma als Beispiel für die Gewaltbereitschaft der Staatsorgane innerhalb der USA. 8, 2021 - Biden to sign order expanding voting rights on Bloody Sunday anniversary The Guardian - www.theguardian.comBiden to sign order expanding voting rights on Bloody Sunday anniversary - The Guardian; Mar. Die USA haben Probleme mit Gewalt gegen Afro-Amerikaner. Bloody Sunday. Am 7. • In 1996, the 54-mile Selma to Montgomery National Historic Trail was designated and is preserved by the National Park Service. Die Wurzeln dafür liegen in der Vergangenheit und werden schon lange bekämpft. Als Blutsonntag (auch Blutiger Sonntag, englisch Bloody Sunday, irisch Domhnach na Fola) wird in Nordirland der 30. Bi-monthly Sunday lunches Good friends, good fun, good food & hopefully GREAT Bloody Marys! September 1862: US-Präsident Lincoln proklamiert Sklavenbefreiung, 9. 07.03.2020. A photograph of the teenager being carried away by a group of protestors and a priest, Edward Delay, who was waving a blood-stained white handkerchief as he marched the group to safety, would become one of the most iconic photographs of the Northern … Overmountain Victory Trail | Mar. El Camino Real de los Tejas Trail | U2 performing "Sunday Bloody Sunday" live at the 1983 US Festival.http://vevo.ly/S2X2tG Weil die Verwirklichung der Ideen und Versprechen der Verfassung niemals greifbarer waren als da.“, National Historic Trails 2004, In "Stichtag" berichten wir Tag für Tag über bahnbrechende Erfindungen, denkwürdige Ereignisse, berühmte und weniger berühmte Personen, die Geschichte machten. Er dauert fünf Tage. Natchez Trace Trail | Star-Spangled Banner Trail | Oktober Am 25. Nez Perce Trail | Wiederholung: von Montag bis Samstag um 18.40 Uhr. March 7, 1965, became known as Bloody Sunday in the annals of the civil rights struggle in America. “Sunday Blood Sunday” is a well-known track from U2. April 1992: Unruhen in Los Angeles nach Polizeigewalt. 2015 Das geschieht besonders in den Südstaaten. Copy URL; bloody sunday ireland : Related News. Juli 1964: Bürgerrechtsgesetz in den USA unterzeichnet, 4. September Der Kampf für die Rechte von Afroamerikanern in den USA ist auf dem Höhepunkt, als es bei einer Demonstration in Alabama zu folgenreichen Ausschreitungen kommt - am "Bloody Sunday". Mehrere hundert Schwarze ließen sich nicht einschüchtern, nahmen an der Feier teil und nahmen Abschied von Boynton. Der "blutige Sonntag", wie die Ereignisse bald genannt wurden, fügte sich in die Strategie der Bürgerrechtsbewegung, durch friedlichen Protest gewalttätige Reaktionen zu provozieren. Kelly ist Nordire, für seine Mutter wurde der "Bloody Sunday" von Derry zum Trauma ihres Lebens - und für ihn auch. “Bloody Sunday” became a landmark in American history and the foundation for a successful campaign culminating with the passage of the Voting Rights Act of 1965. Februar ein Staatspolizist auf einen jungen Mann, der acht Tage später seiner Verletzung erlag. |  März die etwa 86 km von Selma entfernte Hauptstadt Montgomery. Ala Kahakai Trail | Mut und Zuversicht brauchten die Menschen, die sich der US-Bürgerrechtsbewegung anschlossen. März 1965 ziehen etwa 600 von ihnen los. 04:15 Min.. Januar 1965 versammeln sich über 700 Menschen. März 1965 "Bloody Sunday" in Selma, Alabama Der Kampf für die Rechte von Afroamerikanern in den USA ist auf dem Höhepunkt, als es bei einer Demonstration in Alabama zu folgenreichen Ausschreitungen kommt - am "Bloody Sunday". Oktober 1963 organisierten die Bürgerrechtler eine Masseneinschreibung von über 350 Personen in das Wählerregister. One of the first casualties of Bloody Sunday was a 17-year-old named John Duddy, who was shot and mortally wounded during the chaos. Nur rund 25 Personen wurden an dem Tag zum Ausschuss vorgelassen, die meisten Registrierungen wurden nach den Prüfungen abgelehnt. Außerdem gibt es in Selma die Martin Luther King, Jr. Street Walking Tour, einen Stadtrundgang zu wichtigen Orten in der Stadt, die mit den damaligen Ereignissen verbunden sind. Er warnt aber auch, dass noch immer schwere Zeiten bevorstünden. Auch das "ZeitZeichen" gibt es als Podcast. Man könne sie nicht einmal durch das Aufmarschieren von Armeen aufhalten. She and … Als die Demonstranten niederknien und beten wollen, geschieht das, was in die US -Geschichte eingeht als "Bloody Sunday" von Selma. 1964 erreicht die Bürgerrechtsbewegung, dass die Diskriminierung aufgrund von Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Herkunft in öffentlichen Einrichtungen verboten wird. Die Bürgerrechtler organisieren einen Marsch in Alabamas rund 87 Kilometer entfernte Hauptstadt Montgomery. Die Volkszählung von 1960 ergab, dass die Bevölkerung des Countys zu 57 % Schwarze waren; bei den Wahlen 1961 waren von den rund 15.000 Schwarzen im wahlberechtigten Alter jedoch nur 130 als Wähler registriert. ! Am 2. Die USA haben Probleme mit Gewalt gegen Afro-Amerikaner. August 2020 "Dieser Marsch wird nicht fortgesetzt." Biden is hoping the January 6 attack on the US Capitol building by a pro-Donald Trump mob will push Congress to take action on voter protections. Februar Bloody Sunday, Demonstration in St. Petersburg, Russia. März 1965 statt und war die Antwort auf den Tod von Jimmy Lee Jackson, der am 17. Bloody Sunday was a turning point in the civil rights movement, and led to the passage of the Voting Rights Act of 1965. Bloody Sunday. Copy URL; bloody sunday : Related News. |  ON Sunday January 30, 1972, British Army paratroopers opened fire on a civilian march in Derry. Die Bürgerrechtsbewegung startet deshalb in Selma im Bundesstaat Alabama eine Kampagne, um die strenge Wählerregistrierung abzuschaffen. Florida Trail | Contact the Park. Potomac Heritage Trail | Salmond, John A. "ZeitZeichen" auf WDR 5 (9.45 Uhr) und WDR 3 (17.45 Uhr) erinnert am 7. Sunday, Bloody Sunday ist ein Spielfilm des britischen Regisseurs John Schlesinger aus dem Jahr 1971. Martin Luther King called for civil rights supporters to come to Selma for a second march. Der National Park Service unterhält am Ort der historischen Zeltstadt etwa auf halber Strecke des Zugweges das Besucherzentrum Lowndes County Interpretive Center mit einem Museum. Contact Us. Die Aktivisten forderten umfassende Wahlrechte für die afroamerikanische Bevölkerung. April 1968: Martin Luther King wird ermordet, 22. Am 7. Nordirland - Nachrichten und Information: An 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr aktualisiert, die wichtigsten News auf tagesschau.de The Edmund Pettus Bridge, site of the Bloody Sunday attack in 1965 in Selma, Alabama. August 1955: Emmett Till wird ermordet, 1. Ice Age Trail | In folgenden Filmen werden die Märsche thematisiert: „Die Tage im März 1965 waren, so kann man das sehen, die wichtigsten in der amerikanischen Geschichte. März 1965 begann und der fünf Tage und vier Nächte dauerte, erreichte am 24. Selma to Montgomery Trail | März 1965 zieht Martin Luther King mit rund 25.000 Demonstranten in Montgomery ein. Der Kampf um Gleichberechtigung, den die Bürgerrechtsbewegung geführt hat, war hart und verlief oftmals blutig - wie 1965 am "Bloody Sunday". Bei seiner Trauerfeier wollten Vertreter von DCVL und SNCC über das Leben und die Ziele Boyntons sprechen, weshalb Sheriff Jim Clark die Kirche umstellen ließ, um die Feier zu verhindern. That day, around 500 people set out to march the 54 … Bloody Sunday proved to be a conscious-shocking turning point in the civil rights movement that led to passage of the Voting Rights Act of 1965. Oregon Trail | Oktober 1951: Henrietta Lacks stirbt in Baltimore, 28. 2010 März 2021 um 15:51 Uhr bearbeitet. Mailing Address: 7002 U.S. Highway 80 West P.O. 2017 But if you don’t like it, we’ll never play it again.” At the end of the execution, the song was welcomed with an ovation and from that moment on it was executed in almost all their concerts. Historical events. Acoustic sessions filmed in mule-drawn carriages around New Orleans. WDR 2. The events leading to Bloody Sunday About 15,000 people gathered in the Creggan area of Derry on the morning of 30 January 1972 to take part in a civil rights march. Ein Gesetz, das die Diskriminierung von Afro-Amerikanern an der Wahlurne beenden soll. Abends fand dort das Konzert „Stars for Freedom“ statt, bei dem unter anderem Harry Belafonte, Tony Bennett, Frankie Laine, Peter, Paul and Mary, Sammy Davis, Jr. und Nina Simone auftraten. A photograph of the teenager being carried away by a group of protestors and a priest, Edward Delay, who was waving a blood-stained white handkerchief as he marched the group to safety, would become one of the most iconic photographs of the Northern … Nos shows, Bono canta a música com uma bandeira branca, como uma forma de demonstrar o posicionamento da banda contra esse tipo de tragédia causada pela violência. 2009 America sees ‘Bloody Sunday’ on TV The brutal assault was broadcast to the homes of millions of Americans who were watching ABC’s telecast of “Judgment at Nuremburg” (1961), a film about the prosecution of Nazi war criminals. In Montgomery gehören zum National Historic Trail das Rosa Parks Museum, die Dexter Avenue King Memorial Baptist Church, das Alabama State Capitol und das Civil Rights Monument. “It’s called Sunday Bloody Sunday, it’s about us, Irish people. [4] Damit war die Arbeit der Bewegungen für rund sechs Monate blockiert. 2008 Arizona Trail | Ihre Arbeit wurde durch die SCLC und ihren Projektleiter James Bevel unterstützt. Their company makes cycling gear, so they made a replica kit of the one worn on Bloody Sunday for us. Le Bloody Sunday [8] (« dimanche sanglant ») s'est produit le 7 mars 1965 lors de la première de ces marches, menée par Hosea Williams et John Lewis [9], [10], en l'absence de Martin Luther King Jr.. 600 manifestants pour les droits civiques quittent Selma pour tenter de rejoindre Montgomery, la capitale de l'État, afin de présenter leurs doléances au moyen d'une marche pacifique. Sunday Bloody Sunday foi lançada como a primeira faixa do álbum War e trouxe bastante visibilidade para o U2 principalmente nos EUA, devido à atenção que o clipe recebeu na MTV. On this day in 1965, known in history as “Bloody Sunday,” some 600 people began a 54-mile march from Selma, Alabama, to the state Capitol in Montgomery. Mar. Aus Selma marschierten etwa 600 Personen, angeführt von John Lewis, der 1963 Mitorganisator des Marsch auf Washington mit Martin Luther Kings I have a dream-Rede war. [6], 1996 wurde die Route der damaligen Märsche durch den Kongress der Vereinigten Staaten als Selma To Montgomery National Historic Trail ausgewiesen und in das National Trails System aufgenommen. Martin Luther King fordert sie auf: "Wir müssen bereit sein zu marschieren.". Bloody Sunday (1887), a police and military attack on a demonstration in London against British rule in Ireland Bloody Sunday (1900), a day of high casualties in the Second Boer War, South Africa Bloody Sunday (1905), a massacre in Saint Petersburg that led to the 1905 Russian Revolution Bloody Sunday, a police charge on a crowd during the 1911 Liverpool general transport strike So wurde der Protestmarsch auf dem U.S. Highway 80 verhindert, der in die Hauptstadt des Bundesstaates Alabama führen sollte, einer jener elf Sklavenhalter-Staaten (Südstaaten), die sich 1860/1861 nach der Wahl Abraham Lincolns zum US-Präsidenten von der Union abgespalten hatten. Der Sender ABC sendet Live-Bilder, der Marsch ist gestoppt. Seit 1954 kannten sie Martin Luther King, den damaligen Pfarrer in der Landeshauptstadt Montgomery, der 1955/56 den Busboykott von Montgomery mitorganisiert hatte und seitdem zum nationalen Führer der Southern Christian Leadership Conference (SCLC) und der ganzen Bürgerrechtsbewegung geworden war. mehr, Die Sendung erinnert an Ereignisse der Weltgeschichte. Sie waren die Zuspitzung im Kampf für Wahlrechte nach dem Civil Rights Act von 1964 in Selma, Alabama, der von Amelia Boynton und ihrem Ehemann gestartet wurde. Boynton brachte viele Führer des „African-American Civil Rights Movement“ nach Selma, darunter James Bevel, der als Erster zum Marsch aufrief, Martin Luther King Jr. und Hosea Williams. 2006 Sheriff Clark ließ sie festnehmen, als sie das Verwaltungsgebäude betraten. Am folgenden Tag zogen rund 25.000 Menschen vor das State Capitol Building, wo King eine Rede hielt. Sam Boynton starb im Mai 1963. It is planning to operate a Montgomery center to be located on the campus of Alabama State University. Washington-Rochambeau Revolutionary Trail, National Geologic Trails image copyright PA The images of that ... On March 7, 1965 — a day that would become known as "Bloody Sunday" — 600 marchers heading east out of Selma … "My Mind Set on Freedom". 08.03.2020 "Dies ist eine unerlaubte Versammlung", sagt Major John Cloud. Student Nonviolent Coordinating Committee, Selma to Montgomery NHT – Centennial Strategy Report 2007, National Park Service: Selma To Montgomery National Historic Trail, Washington-Rochambeau Revolutionary Trail, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Selma-nach-Montgomery-Märsche&oldid=210125782, Geschichte der Vereinigten Staaten (1964–1980), „Creative Commons Attribution/Share Alike“. Lewis and Clark Trail | A fourteenth died months later from an illness related to injuries he suffered on what became known as 'Bloody Sunday'. On March 7, 1965—the day now known as Bloody Sunday—a group of civil rights activists were brutally attacked by members of law enforcement during a peaceful march across Edmund Pettus Bridge. April These men were called for the sole reason to use … Juli SELMA, Ala. — The process was different for this year's commemoration of "Bloody Sunday" in Selma, but the spirit was the same.. Because of the COVID-19 … Ursache waren die Jim-Crow-Gesetze, die die Wählerregistrierung an Steuerklassen banden, Analphabeten von der Wahl ausschlossen, Wissens- und Verständnistests in die Zulassung zur Wählerregistrierung einbanden,[1] sowie wirtschaftlicher Druck und nackte Gewalt. Außerhalb der Stadt stoppte die Polizei auf der Edmund-Pettus-Brücke die Marschierenden mit Knüppeln und Tränengas, was den Tag zum „Bloody Sunday“ machte. Pony Express Trail | Sheriff Clark ließ Mitglieder des SNCC mit Elektroschockern[3] foltern und festnehmen, die mit Plakaten auf die Registrierung hinweisen oder den Wartenden Wasser und Essen bringen wollten. (CNN) Debra Barnes Wilson was 8 on "Bloody Sunday" in Selma, Alabama. Am 9. Mai Der NPS plant bis 2016 ein weiteres Besucherzentrum in Selma und langfristig ein drittes in Montgomery einzurichten.[7]. Wenig später stellt Präsident Lyndon B. Johnson dem Kongress den "Voting Rights Act" vor. WDR 2 Stichtag. 2014 (CNN)Debra Barnes Wilson was 8 on "Bloody Sunday" in Selma, Alabama.She and her grandmother, Julia Barnes, joined the voting rights marchers, filing in … Februar 1965 bei einer Bürgerrechtsdemonstration von Sicherheitskräften erschossen worden war. mehr, Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im Stichtag auf WDR 2 wird Geschichte lebendig. “Bloody Sunday” was televised around the world. Amelia Boynton und ihr Mann Sam waren bereits seit den 1930er Jahren in Bildungsprogrammen für Schwarze engagiert. Der erste Marsch fand am 7. Santa Fe Trail | [2] Der Registrierungsausschuss verschleppte die Einschreibung über den ganzen Tag, so dass die Bewerber vom frühen Morgen bis in den Nachmittag in der prallen Sonne warten mussten. Dort werden täglich Führungen und Vorträge angeboten. Juni Learn more about Bloody Sunday in this article. The activists were attempting to walk 50 miles from Selma to Montgomery, Alabama, to protest voter suppression of African Americans. Martin Luther King called for civil rights supporters to come to Selma for a second march. Wie alle National Historic Trails handelt es sich um eine dezentrale Gedenkstätte, für die mehrere Orte gemeinsam beschildert und beworben werden. "Es ist immer das gleiche Muster", sagt Barbara Combs, Professorin für Soziologie und Strafrechtspflege an der Clark-Universität in Atlanta. September 1957: Konflikt um Rassismus in Little Rock eskaliert, 29. Die Boyntons hatten seit den späten 1950er Jahren auch versucht, Schwarze für die Wählerregistrierung zu werben, und gründeten dafür die Dallas County Voters League (DCVL). Rassismus und Gewalt gegen Afro-Amerikaner sind in den USA weit verbreitet. Selma war der Verwaltungssitz von Dallas County, Alabama. An den Einschreibetagen im Januar und Februar fanden wieder Masseneinschreibungen statt. Es gebe "eine lange Geschichte der Unterdrückung". On this day in 1965, known in history as “Bloody Sunday,” some 600 people began a 54-mile march from Selma, Alabama, to the state Capitol in Montgomery. Die USA haben Probleme mit Gewalt gegen Afro-Amerikaner. November Auf WDR 2 können Sie den Stichtag immer gegen 9.40 Uhr hören. Captain John Smith Chesapeake Trail | Biden Marks 'Bloody Sunday' By Signing Voting Rights Order - Across America, US - The order comes from the president as Democrats vie for a sweeping voting and elections bill. 2018 Nach Abschluss des zweiten Marsches wurde mit dem unitarischen Geistlichen James Reeb einer der Teilnehmer von weißen Rassisten ermordet. Eine … Das Drama basiert auf einem Original-Drehbuch von Penelope Gilliatt und David Sherwin und wurde von dem Filmstudio Vectia produziert. 32 schwarze Lehrer ließen sich als Wähler registrieren und wurden vom rein weißen Schulvorstand fristlos entlassen. “Bloody Sunday” was televised around the world. Weitere Orte mit Bezug zu den Märschen in Selma sind das private National Voting Rights Museum, das Slavery & Civil War Museum und die Edmund-Pettus-Brücke an der Stadtgrenze. Und beides wurde beim "Bloody Sunday" am 7. April 1939: Marian Anderson singt am Lincoln Memorial, 4. Bloody Sunday proved to be a conscious-shocking turning point in the civil rights movement that led to passage of the Voting Rights Act of 1965. März Last updated: August 9, 2018. Pacific Northwest Trail. Ice Age Floods Trail, National Scenic Trails Captured on film and broadcast across the nation, this event galvanized the forces for voting rights and increased their support. On March 7, 1965 around 600 people crossed the Edmund Pettus Bridge in an attempt to begin the Selma to Montgomery march. Verfügbar bis 05.03.2030.